Quadrath-Ichendorf und seine Geschichte

Der Verein für Geschichte und Heimat und der Verein Ichendorfer Glasmuseum füllen derzeit diese Seite mit Leben. Wir hoffen, dass im Laufe der Zeit noch weitere Beiträge aus anderen Quellen dazu kommen.

Dargestellt wird zum einen die Geschichte unseres Ortsteils über die Jahrhunderte hinweg. Danach stellen sich der Heimatverein sowie der Verein Ichendorfer Glashütte mit ihren Aufgaben, aktuellen Projekten und Ansprechpartnern vor.


 

Einst kaufte hier die englische Königin

KUNSTMARKT
Ichendorfer Verein will die Erinnerung an die Glashütte wach halten

VON FREDERICK ROOK

Was die Ichendorfer Glashütte von 1898 bis 1986 produziert hat, kann sich weltweit sehen lassen. Sogar das englische Königshaus hat bei den Ichendorfer Künstlern eingekauft, und auch das Segelschulschiff Gorch Fock hat Trinkgefäße aus Ichendorf in seinen Vitrinen stehen.

glasbl

Ichendorfer Glashütte 

Von den beiden Glashütten im Kreis, in Sindorf und in Ichendorf, war die Ichendorfer die ältere. Es handelte sich um eine Spezial-Kelchglashütte, die mundgeblasene, veredelte Gläser in verschiedenen Formen produzierte. Sie wurde bereits 1898 erbaut.

Quadrath-Ichendorf ein Ort mit langer Vergangenheit.

1028 beginnt die Geschichte von Quadrath-Ichendorf.

2020 07 eroffnung bergheimat 00Das Stadtmuseum BERGHEIMAT öffnet wieder seine Pforten

Pünktlich zu den Sommerferien öffnet das Museum BERGHEIMAT wieder. Ab Juli haben Besucher samstags von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr und sonntags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr wieder die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung „Burgen, Schlösser, Rittersleut´ im Altkreis Bergheim“ zu bestaunen.

2018 12 pliesmuehle 04"Su wie et en ech jewese es.” das alljährliche Historienspiel - etwas anders

(Am 7. in QI und am 8. Dezember in Bergheim)

 
Diesmal dreht sich alles um die Frage, was wäre gewesen, wenn sie „ja“ gesagt hätte. Lassen Sie sich überraschen. Bei den Proben werden zur Zeit die Lach-muskeln stark strapaziert.

Unterkategorien

QI im Museum

Die Geschichte unserer Stadtteile ergeben in Summe die Geschichte der Stadt Bergheim.

Eine Gruppe von Bürger gründete 2007 einen Verein und damit das Museum der Stadt Bergheim, die BergHeimat. Inzwischen hat sich BergHeimat als beliebter Treffpunkt für Heimatinteressierte etappliert.

Geschichte Quadrath-Ichendorf - Chronologische Reihenfolge

(bis 1911 nach Josef Böhmer) Ergänzungen und Änderungen enthalten