egbm logoSeit heute ist die neue Internetseite der EG-BM am Start.

www.eg-bm.de

Gespraechsfuehrung 06 2018 1Techniken einer motivierenden Gesprächsführung

Schulung für freiwillig Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationshilfe

Nach dem Modell der „Gewaltfreien Kommunikation“ von Dr. Marshall Rosenberg werden Techniken der achtsamen Kommunikation vorgestellt und praxisorientiert erprobt. Auch die Balance zwischen „Setzen von Grenzen“ und „in Verbindung bleiben“ wird die Referentin, Michelle Schnitker vom Kommunalen Integrationszentrum Rhein-Erft-Kreis, thematisieren.

20170908 web5

Die Woche des Ehrenamtlichen Engagements startet in unserem StaLA

Das monatliche Frauenfrühstück passt genau in den Ablauf dieser Aktion. Die Damen zeigen mit selbstverständlicher Eleganz, wie einfach es ist, Brücken über alle Kulturen und (scheinbare) Unterschiede zu bauen.

 

Pressemitteilung der EG-BM:

logo qi 90Gemeinsam für ein lebendiges Quadrath-Ichendorf

„Wirklich wichtig ist doch, dass sich die Menschen verstehen und der Zusammenhalt unter den Nationen besser wird. Dafür müssen wir immer wieder miteinander reden“, Sibilla Sanne bringt es auf den Punkt. Der Rentnerin liegt ihr Stadtteil am Herzen. Deshalb ist sie seit vielen Jahren für Quadrath-Ichendorf aktiv, organisiert im Stadtteilladen ein internationales Frauenfrühstück, eine Handarbeitsgruppe und einen Deutschkurs. Mit ihrem Engagement ist sie nicht allein.

egbm logoStellenausschreibung Unterstützung Quartiersmanagement geringfügige Beschäftigung 2017

Die Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH ist eine Tochter der Kreisstadt Bergheim sowie eines örtlichen Beschäftigungsträgers. Wir führen im Stadtteil Quadrath-Ichendorf im Auftrag der Kreisstadt Bergheim die Entwicklungsmaßnahme QUADRATH-ICHENDORF GESTALTEN -BÜRGER MACHEN STADT!- durch.