Die Hobbyecke für alle Leseratten

Mit Buchtipps der Redaktion und wenn Sie möchten auch mit Ihrem Buchtipp.

Senden Sie uns dazu eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Betreff: Mein Buchtipp für QI

Folgende Angabe sollten enthalten sein:

  • Worum geht es in dem Buch?
  • Welche Firguren sind die Hauptdarsteller?
  • Warum mögen Sie dieses Buch und möchten es anderen als Buchtipp vorstellen?
  • Wenn Sie die ISBN Nummer kennen, dann gerne auch diese. 

 

Im grunde gutMein Buchtipp für MQI - Juli 2022

"Die Geschichte der Bienen" von Maja Lunde


Autor: Maja Lunde

erschienen im btb Verlag

Eigentlich handelt es sich bei dem 500 Seiten langen Roman um drei Romane aus unterschiedlichen Kontinenten und Zeiten, die über Bienen miteinander verknüpft werden. Der norwegischen Autorin Maja Lunde, 1975 in Oslo geboren, gelang mit ‚Die Geschichte der Bienen‘ ein Roman für Erwachsene, der erst monatelang auf der norwegischen Bestsellerliste stand, mit dem Norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet wurde und auch international für Furore sorgte.

jeder soll von daMein Buchtipp für MQI - Mai 2022

"Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen. Fragen nach Gott." von Navid Kermani


Autor: Navid Kermani

erschienen bei Hanser Literaturverlage

Navid Kermani ist ein deutsch-iranischer Orientalist, Journalist und Romanautor. Er hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter 2015 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Im Mai 2014 hielt er im Deutschen Bundestag die Rede zur Feierstunde „65 Jahre Grundgesetz“, in der er die Sprache des Grundgesetzes in ihrer „Wirkmächtigkeit mit der der Lutherbibel“ (Wikipedia) verglich.

MitternachtsbibliothekMein Buchtipp für MQI - April 2022

Die Mitternachtsbibliothek von Matt Haig


Autor: Matt Haig

erschienen im Droemer Verlag

Nora möchte ihr Leben beenden, hat sie doch so viele Fehlentscheidungen getroffen, ihren Job verloren und nun ist auch noch ihre Katze von einem Auto überfahren worden. Sie glaubt, die Welt sei besser ohne sie dran, ja, es würde vermutlich gar nicht auffallen, wenn es sie nicht mehr gäbe.

Im grunde gutMein Buchtipp für MQI - Juni 2022

"Im Grunde gut" von Rutger Bregmann


Autor: Rutger Bregmann

erschienen im Rowohlt Verlag

Haben Sie schon einmal davon geträumt, dass unsere Welt so wäre, wie es im Song „Imagine“ von John Lennon beschrieben wird? Die Menschen leben friedlich, ohne Neid, Hass und Gewalt miteinander, begegnen sich ohne Vorurteile und verschwenden ihre Energie nicht auf sinnlose Kriege, bei denen es eh keine Sieger, sondern nur Verlierer gibt. „Das klappt doch sowieso nicht, der Mensch ist doch egoistisch und gemein“, mögen Sie jetzt denken, aber stimmt dieses Menschenbild wirklich?

2022 04 wunder der wertschaetzung 00Buchtipp März

„Das Wunder der Wertschätzung“ von Reinhard Haller

Wie das Leben so spielt …

Da muss erst Corona kommen und einige weitere Zutaten – und schon interessiere ich mich für Themen, die mir früher ziemlich nebensächlich erschienen. Z.B. Lebensfreude.