Drucken

2020 01zukunft qi 00Präsentation "Zukunft Quadrath-Ichendorf" am 30.Januar,
18:00 Uhr Gleis11

Ein innovatives Quartier Quadrath-Ichendorf (IQQI)? Was ist das und was braucht es dafür? Hierzu rauchen seit Oktober letzten Jahres die Köpfe von Studierenden für ein städtebauliches Leitbild mit Visionen für Quadrath-Ichendorf.

Der Studiengang „Städtebau Master NRW“ hat mit 16 Studierenden unter der Leitung von Prof. Dipl. Ing. Yasemin Utku (Lehrgebiet Städtebau-TU Köln) und Prof. Dipl.-Ing. Christian Moczala (FB Architektur - FH Dortmund) vor Ort bereits in zwei Projektwochen (Mitte Oktober und Anfang Dezember) an dem Thema gefeilt und gearbeitet. In verschiedenen Planungsteams haben sie sich intensiv mit dem Quartier beschäftigt, Potenziale definiert, Schwerpunktbereiche ausgewählt und Bausteine für ein Leitbild entwickelt. Die Zwischenschritte wurden in den beiden Präsenzwochen sowohl mit Kollegen aus diversen Fachbereichen der Verwaltung der Kreisstadt Bergheim als auch mit Akteuren aus der Bürgerschaft anhand eines anschaulichen Modells diskutiert.

Das Ergebnis der Projektarbeit „Innovatives Quartier Quadrath-Ichendorf“ wird nun der Bürgerschaft und der interessierten Öffentlichkeit präsentiert. Hierzu laden wir am Donnerstag, 30.01.2020 in den Veranstaltungsraum des Gleis11, Frenser Str. 11, 50127 Bergheim ein. Bürgermeister Herr Volker Mießeler wird das Grußwort sprechen.

Wir brauchen für die weitere Umsetzung des Integrierten Städtebaulichen Handlungskonzeptes ein innovatives Leitbild, frische Ideen und konkrete Bilder, die nicht akademisch über dem Stadtteil schweben, sondern in einem lebendigen Prozess mit den Akteuren und der Bewohnerschaft vor Ort rückgekoppelt und verankert werden. Daher laden wir herzlich zur Präsentation und weiteren Diskussion ein. Das Leitbild soll inhaltlich in die weiteren Projekte und Maßnahmen im Rahmen der Umsetzung des Programms Soziale Stadt in den nächsten Jahren einfließen.


Herausgeber: Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH im Auftrag der Kreisstadt Bergheim

Anschrift:
Gleis11 – Kultur- und Integration im Bahnhof
Frenser Str. 11,
50127 Bergheim

Verantwortlich:
Antje Eickhoff
Tel.: 02271/5689896 und 017634265127
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zu diesem Projekt haben wir weitere Informationen in unserem Bericht vom Dezember 2019