2020 03 aufruf saubere stadt"Saubere Stadt" 2020 ist für den 14. März terminiert

Unsere Stadtverwaltung ruft uns Bürgerschaft auf, den eigenen Ortsteil wieder zu säubern. Dafür ist der Samstag, der 14. März vorgesehen. Nach unseren Informationen ist für QI keine gemeinsame Aktion organisiert. Wer sich nicht bremsen lassen will und auf jeden Fall unser QI von Unrat befreien möchte, der ist nicht alleine.
(Im Oktober gibt es dann den zweiten Saubermach-Termin, dann offiziell)

Es ist folgendes abgesprochen:

- Alle "Aufräumer" bekommen die notwendigen Hilfsmittel.
- Da es wahrscheinliche keinen zentralen Treffpunkt geben wird, kann sich jeder die Hilfsmittel im Gleis11 abholen (man kann auch nachträglich dort Hilfsmittel erhalten, wenn man nicht rechtzeitig neue holen konnte und seine eigenen verbraucht hat).
- Eingesammelt werden die Müllsäcke wieder am Montag (16. März), an den unten dargestellten Orten; dadurch hat man das ganze Wochenende die Möglichkeit, sich die geeignetste Zeit selber auszusuchen.
- Vielleicht ist es auch ratsam, die Müllsäcke zu kennzeichnen, damit niemand glaubt, es handele sich um illegalen Müll,
            HIER EIN TEXTVORSCHLAG zum Ausdrucken.
- Freiwillige werden gebeten, sich bei Gleis11 (Öffnungszeiten: Mo+Do 16:00 - 18:00 Uhr, Di+Fr 10:00 - 12:00 Uhr)
   oder bei der Redaktion (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu melden, damit genügend Hilfsmaterial bereit gelegt werden kann.

 

 

2019 10 lageplan qi 00

 

Auf jeden Fall wollen wir, wie im vergangenen Jahr, eine Saubermach-Aktion wieder im Oktober durchführen. "Doppelt gemoppelt hält besser".

2020 03 aufruf saubere stadt