Slider
   
Slider
   
Slider
   

Goldenes Wochenende für die Staubwolke

Christina Koep Deutsche Meisterin

DM Bahn 2017 aBei den Deutschen Rad-Bahnmeisterschaften in Frankfurt/Oder gelang der langjährigen RC Staubwolke Quadrath Fahrerin Christina Koep ein ganz besonderer –nicht unbedingt zu erwartender-Coup bei der 4000m Mannschaftsverfolgung. Mit drei Mitstreiterinnen aus dem Bundesliga - „Team dvelop cycle cafe Ladies“ wurde sie Deutsche Meisterin. Verdienter Höhepunkt einer langen Radsport-Karriere, die 2005 als Schülerin bei der Staubwolke begann.

2016 10 18Koep siegt in Münster2016 10 08 manuel kirfel

Beim international besetzten Straßenrennen „Münsterland Giro“ belegte die „Staubwolke Quadrath“ – Fahrerin Christina Koep den 1. Platz im Rennen der Elite Frauen. Sie kommt damit auf insgesamt 4 Siege und 16 Platzierungen unter den Top fünfzehn in diesem Jahr.

Als zweiter erfolgreicher „Staubwolke“- Athlet zeigte sich in Münster Manuel Kirfel. Im letzten von 10 Jedermann-Wertungsrennen des „German Cycling Cup“ sprintete er auf den 2. Platz und wurde damit Gesamtsieger dieser Rennserie.

Volksradfahren in Quadrath

rtf foto2014webRadsportclub Staubwolke veranstaltet die 38. Rad-Touristik-Fahrt.
Kaum sind die Räder beim Erftpokal von Quadrath zum Stillstand gekommen, drehen sie sich erneut am Samstag, den 24. September 2016 beim traditionellen Volksrad- und Radtouristikfahren.
Jung und Alt, Familien oder auch sportlich ambitionierte Radfahrer starten an Grundschule „Am Tierpark“ zwischen 10 Uhr und 12 Uhr, um auf einer der vier angebotenen Strecken ihre Ausdauer zu testen.

41. Erftpokal von Quadrath

FB IMG 1427712654567„Vor Freude und Erfolg stehen bekanntlich Mühe und Arbeit“, stellt der Vorsitzende des R.C. Staubwolke Quadrath Günter Sporn mit Blick auf den bevorstehenden Erftpokal von Quadrath am 11. September. Es gilt die Strecke entsprechend der behördlichen Auflagen zu präparieren, für die Bewirtung von Gästen und Teilnehmern zu sorgen und für einen reibungslosen Verlauf der 6 Rennen zu sorgen.

ole jablonskiPositive Halbjahres-Bilanz des RC Staubwolke Quadrath

13 Rennfahrer/innen des R.C. Staubwolke nahmen in diesem Frühjahr an 110 Rennen teil. Nach einem harten Wintertraining ließen die Erfolge nicht lang auf sich warten. 33-mal standen sie dabei auf dem „Treppchen“, darunter 10-mal als Sieger, 13-mal als Zweiter und 10-mal auf dem 3. Rang.

Um unsere Webseite "Mein Quadrath-Ichendorf" für dich / für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du / Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du / erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den "Zustimmen" Button geben Sie ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechende Datenschutzübertragung an Dritte (auch in die USA) und zur Datenschutzerklärung gemäß DSGVO.
Datenschutzerklärung Zustimmen