Slider
   

Nachrichten vom Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath-Ichendorf 1972 e. V.

Der Musikverein "Blau-Weiss" ist ein aktiver Verein in Quadrath-Ichendorf. Er ist bei vielen Veranstaltungen unseres Ortes mit von der Partie und organisiert selber Veranstaltungen.


 

ES war ein bitterkalter Winter..
(PDF verfügbar)

Es war ein bitterkalter Winter, ein Winter wie ihn unsere Kinder niemals erleben werden. In einem von Kriegen und Krankheiten gezeichneten Europa, wird ein Soldat der Kaiserlichen Garde, der im Jahre 334 n. Chr. Im Norden Frankreichs stationiert ist, für seine selbstlosen Taten bekannt.

Großes Menschen-Kicker-Turnier in Quadrath-Ichendorf

IMG 8994Bei unserem Turnier sollte für die Teilnehmer und Gäste vor allem der Spaß im Vordergrund stehen – nicht unbedingt die sportliche Leistung. Hierbei sollten neue Kontakte geknüpft und bestehende vertieft werden; dies fiel auf der gut besuchten Veranstaltung auch nicht schwer. Sogar die Bergheimer Bürgermeisterin, Frau Maria Pfordt, sah vorbei und erteilte uns ein großes Lob: der Musikverein „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf schaffe es immer wieder, die Jugend zu motivieren.

Offenes Proben des Jugendorchesters und Percussion-Workshop

Im Rahmen des Herbstmondmarktes der HHG Quadrath-Ichendorf IMG 7356 2fanden am 13. Oktober o. g. Veranstaltungen in den Räumlichkeiten des StadtteilLadens öffentlich statt. Die Musiker des Jugendorchesters probten dort ihre Filmmusiken, wie Pirates of the Caribean (deutsch: Fluch der Karibik), das John Dunbar Theme aus Der mit dem Wolf tanzt, Forrest Gump aus dem gleichnamigen Spielfilm, Music from Grease aus dem bereits verfilmten Musical und noch viele andere Musikstücke. Besonders intensiv wurde das neue, sehr anspruchsvolle Disney at the Movies von den 15 Musikern geprobt; Rhythmik und Dynamik müssen dabei genauso beachtet werden wie der korrekte Einsatz und der richtige Ton.

Musikverein aktiv in Quadrath-Ichendorf

Weihnachtskonzerte in Quadrath-Ichendorf

IMG 7617 k

Am letzten Advent-Wochenende fand die Jugendgruppe endlich Zeit, auch einmal im Quadrath-Ichendorfer Seniorenheim der AWO zu spielen. Dieses Konzert hatten sich die Jungmusiker in einer Vorbesprechung im Sommer gewünscht. Damit hatte die Jugendleiterin dann die Aufgabe, einen geeigneten Termin zu finden, was bei den zahlreichen Engagements des Musikvereins nicht einfach war.

 

Ein Verein stellt sich vor / aktuelles vom

Musizieren mit Freude - Kennlernangebot

Musikverein „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf 1972 e. V.

Das Quadrath-Ichendorfer Blasorchester stellt sich vor Gegründet wurde der Musikverein „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf im Jahre 1972 als Fanfarenzug. Doch schon wenige Jahre später wurden die Fanfaren abgeschafft und durch Ventil-Instrumente ersetzt, da hiermit anspruchsvollere Musik ermöglicht wird. Im Orchester spielen z. Zt. über 30 Musiker jeden Alters – von sechs bis 70 Jahre. Als eingetragener Verein sind wir dem Gemeinwohl verpflichtet und nicht gewinnorientiert.

IMG 3002.1 kl

Um unsere Webseite "Mein Quadrath-Ichendorf" für dich / für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du / Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du / erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den "Zustimmen" Button geben Sie ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechende Datenschutzübertragung an Dritte (auch in die USA) und zur Datenschutzerklärung gemäß DSGVO.