Drucken

So könnte das Netzwerk-QI reanimiert werden

Vielleicht war der erste Anlauf etwas zu forsch geraten. Nicht alle können ein hohes Starttempo mitgehen.

Daher wollen wir hier einen Vorschlag machen, den alle Interessierten leicht umsetzen können.

Sagen wir mal: die zentrale Organisation liegt bei MEIN-QI (ist nur eine Steilvorlage, kann später auch anders geregelt werden).

qi nw skizze 01

Nun soll eine Mitteilung verteilt werden, die für große Teile der Bürgerschaft von Interesse sein könnte.

Zuerst wird die Relevanz der Nachricht beurteilt, ob sie für die Öffentlichkeit von Interesse ist. Falls JA, soll die Nachricht in QI gestreut werden. Die Redaktion hat einen Mail-Verteiler für solche Fälle.

Die Meldung geht direkt an alle, die im QI-Netzwerk angemeldet sind. Keine ZWischenstationen mehr.

Das war es auch schon. Auf diese Weise bekommen sämtliche organisierten Mitbewohner die Neuigkeit freihaus und können ihre Bekannten und Freunde bei Bedarf in Kenntnis setzen.

 

Wie bereits gesagt: es ist ein Vorschlag für ein Minimal-Netzwerk.

Als nächstes soll dieser Vorschlag den Vereinen unterbreitet werden. Mal schauen wie man darauf reagiert. Wir  dürfen gespannt sein.

(Hier die detailiertere Beschreibung)